Das kunterbunte Schwarze Café

Kantstraße, Berlin-Charlottenburg. Das Schwarze Café. Eine kleine unauffällige schwarze Tür, daneben ein Fenster mit schwarzem Rahmen. Ein paar kleine Tische mit leeren Stühlen stehen noch vor dem Eingang. Eigentlich unauffällig, prangte da nicht ein bunt leuchtender Neon-Papagei am Fenster. Wagt man einen Schritt durch die schwarzen Pforten, wird aus dem von außen dezenten, ein belebtes Café welches zugleich Restaurant und Bar ist. 

Weiterlesen „Das kunterbunte Schwarze Café“